Die Burg liegt an den Flüssen Ostravice und Lučina. Dank seiner Lage an der Kreuzung beliebter Radwege soll es zu einem gefragten Ausflugsziel werden, das den Besuchern nicht nur Erholung, sondern auch Einblicke in die Umgebung bietet Ostraus Geschichte.

Schlesisch Burg Ostrava ist die einzige zumindest teilweise erhaltene Burg auf dem Gebiet der Stadt Ostrava. Die erste schriftliche Erwähnung stammt aus dem Ende des 13. Jahrhunderts, als die Burg als feudale Festung diente. Im 16. Jahrhundert wurde die Burg zu einer umgebaut Renaissanceschloss. das später durch den Kohlebergbau im schlesischen Ostrava erheblich beeinträchtigt wurde.

Seit dem 18. Jahrhundert ist die Burg durch den Bergbau um unglaubliche 16 Meter abgesunken und verfällt unaufhaltsam. Erst im Jahr 2004 wurde die umfassende Restaurierung abgeschlossen, wodurch das Schloss nun nicht nur für Ausstellungen und Führungen, sondern auch für die Durchführung kultureller und gesellschaftlicher Veranstaltungen für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

QR-Code-Besuch

Sie haben die Inspektionszeit verpasst und möchten nicht warten? Ist egal! An der Kasse und an einigen anderen Orten im Schloss finden Sie QR-Codes, über die Sie Vorträge in tschechischer und englischer Sprache auf Ihr Telefon herunterladen können.

Kinderspielplatz am Schloss
Im Juli 2022 wurde im Hof ein neuer Spielplatz in Form eines zweiköpfigen Drachens eröffnet. Besonders junge Besucher werden sich darüber freuen, denn sie können auch ein Heft mit Arbeitsblättern mitnehmen und so ihren Besuch im Schloss abwechslungsreicher gestalten.

Operator

Schlesisch-Ostrauer Burg
Hradní 1/10
710 00 Slezská Ostrava

Tel.: +420 596 115 967

Tel.: +420 724 166 992

GEOGRAPHISCHES POSITIONIERUNGS SYSTEM: 49.830424 18.299832

Region: Region Mährisch-Schlesien
Region: Ostrava und Umgebung
Tipps für einen Ausflug: Schlesisches Ostrava und Umgebung

Eintrittsgebühren

  • Preis:  60 CZK
  • Reduzierter Preis:  40 CZK
  • Eintrittspreis für Familien:  160 CZK

Dauer

13 Stunden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.