Eine der massivsten Festungsanlagen in Böhmen ist die Wasserburg Švihov bei Klatov. Während der gesamten Touristensaison lebt das Schloss nicht nur von Führungen, sondern auch von unzähligen Begleitveranstaltungen.

Im Sommer treten hier Schwertkämpfer auf, es finden Konzerte, Kunstausstellungen und Theateraufführungen statt. Hier können Sie auch mit einem Kahn um den Burggraben fahren. Das Schloss wurde an der Wende vom 15. zum 16. Jahrhundert an der Stelle einer ehemaligen Festung unter Beteiligung des bekannten Baumeisters Benedikt Rejt errichtet. Švihov war mit seinem Befestigungswassersystem eine der besten Festungen seiner Zeit.

Der erste Rundgang „Schloss“ – Leben auf einem Adelssitz befasst sich mit der Geschichte des Schlosses und Besucher besichtigen die repräsentativen Bereiche des Schlosses. Die Tour beginnt in der Roten Bastion, führt weiter durch die Eingangshalle zum Schlafzimmer der Burgdame, besichtigt die Burgkapelle, den Ballsaal, den Bankettsaal und endet in der Waffenkammer. Eine der am besten erhaltenen spätgotischen Innenräume des Schlosses ist die Kapelle Mariä Himmelfahrt mit einem Fresko des Heiligen Georg und einer Sammlung gotischer Skulpturen, in der eine Hochzeitszeremonie bestellt werden kann.

Der zweite Rundgang „Küche“ (Auswahlrundgang) – im Rahmen des zweiten Rundgangs erfahren Besucher die betrieblichen und wirtschaftlichen Hintergründe des Schlosses. Zunächst werfen sie einen Blick in die Keller des Südpalastes, um eine Vorstellung davon zu bekommen, wo verderbliche Waren, Milch und Wein gelagert wurden. Im neu eröffneten Brotkeller können Sie die Vorräte für die Herstellung und Lagerung von Backwaren besichtigen. Besucher gelangen durch das Wachhaus zum Büro des Gouverneurs und dann durch den südöstlichen Zaun zur schwarzen Küche, wo die Tour endet.

Auf dem Wasser rund um die Mauern – Bootsfahrten
Der individuelle Besichtigungsrundgang zeigt die Burg Švihov vom Wasserspiegel des angrenzenden Burggrabens aus. Es gibt zwei Boote mit einer Kapazität von 3 Personen (280 kg) mit Texten an 8 Haltestellen. Bei widrigen Wetterbedingungen ist ein Besuch der Rennstrecke nicht möglich. Auf dem Weg zum Hochwasserspiegel treffen Sie auf folgende Stationen: Schießscharten, Gehweg mit Unterführung, Verteidigungsbastionen, Wassergraben als Auffahrt, Wasser als Verteidigungselement, Burggraf mit Kašperka, Fluss Úhlava und Zugbrücke .

Hinter dem Geheimnis von Aschenputtels Pantoffel
Der Ausstellungsrundgang rund um Aschenputtel und die Dreharbeiten zum berühmten Film „Drei Nüsse für Aschenputtel“ erstreckt sich über vier Etagen der Weißen Bastion, die über einen separaten Eingang direkt vom großen Schlosshof aus zugänglich ist. Der Rundgang ist unabhängig, ein Teil der Ausstellung ist Kindern gewidmet, die mit der Eule Rozárka durch die Ausstellung gehen und dabei verschiedene Aufgaben und Rätsel lösen können.

In der Ausstellung finden Sie Vinck unterwegs mit den Zaubernüssen, Aschenputtel am Bach, Aschenputtel in ihrer Hütte mit der Eule Rozárka, eine Szene aus dem Wettbewerb um den besten Schützen, einen Blick aus der Küche mit einer ungeschickten Küche, u. a Blick ins Wohnzimmer mit viel Stoff für Kleidung, Erbsen in der Asche aufsammeln, ein königlicher Ball und eine unvergessliche Schlussszene mit einem Pantoffel, einem Ring…
 
Ein Turm mit Blick auf das Tal des Flusses Úhlava
In Švihov ist der Burgturm mit Blick auf das Tal des Flusses Úhlava zugänglich und ab Ende der Saison 2018 führt ein neuer dritter Rundgang alle Interessierten in die Geheimnisse der historischen Restaurierung der Burg ein. Er wird ihnen viele erhaltene und bisher ungesehene Bauelemente des Turms zeigen. Der dritte Besichtigungsrundgang des Věž erhielt daher nach mehreren Jahren der Rekonstruktion des Turms Installationsinhalte. Die Installation führt den Besucher in die Anfänge der Schlosssanierung in der Mitte des 20. Jahrhunderts ein, zeigt seltene erhaltene Innenelemente, Modelle geben einen Eindruck davon, wie der Turm zur Blütezeit des Schlosses aussah, und ist auch diesem Thema gewidmet die Bautechnik des Turms. Die oberste Etage des Turms ist der Aussicht auf die Umgebung und einem Hinweis auf die Entwicklung der Besiedlung des Švihov-Tals von der Antike bis zur Gegenwart gewidmet.

Führung für Kinder
Das Schloss bietet auch eine spezielle Führung für Kinder an. Dieser Besichtigungsrundgang richtet sich an Eltern mit Kindern im Alter von 4 bis 10 Jahren. Bei der Kinderführung sehen Sie den Zaun, die Eingangshalle, das Schlafzimmer der Burgherrin, die Waffenkammer, die Küche und die Keller. Jedes Kind erhält ein Malbuch mit Füllmaterial, das es während des Rundgangs oder auch zu Hause aktiv nutzen kann.

Reisen Sie ohne Barrieren
Das Schloss bietet auch Führungen für Gehörlose, Führungen außerhalb der Öffnungszeiten und didaktische Programme für Schulklassen an. Diese Touren müssen im Voraus gebucht werden.

Für Besucher mit eingeschränkter Mobilität ist das Schloss mittels eines virtuellen Rundgangs zugänglich. Barrierefreier Zugang zum Innenhof und zum Außenverpflegungsbereich. Mit Hilfe einer Razzia besteht die Möglichkeit, die Ausstellungshalle, die Kasse und das Erdgeschoss des Schlosses zu besichtigen. Dank der Plattform ist auch der Saal im Lagerraum zugänglich, in dem einige kulturelle Veranstaltungen stattfinden.

Operator

Wasserschloss Švihov

Adresse: Žižkova 1
340 12 Švihov
Tel.:+420 376 393 378E-Mail:svihov@npu.czWWW:www.hradsvihov.cz

GEOGRAPHISCHES POSITIONIERUNGS SYSTEM:49.478936 13.285455
Region:Region Pilsen
Stadt:Švihov

Öffnungszeiten

April
1.4. – 30.4.
Montag – Freitag GESCHLOSSEN
Samstag Sonntag 10:00 – 15:00 Uhr
Dürfen
1.5. – 31.5.
Montag GESCHLOSSEN
Dienstag – Freitag 10:00 – 15:00 Uhr
Samstag Sonntag 10:00 – 16:00 Uhr
Juni
1.6. – 30.6.
Montag GESCHLOSSEN
Dienstag – Freitag 10:00 – 16:00 Uhr
Samstag Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr
Juli August
1.7. – 31.8.
Montag GESCHLOSSEN
Dienstag – Sonntag 09:30 – 17:00 Uhr
September
1.9. – 30.9.
Montag GESCHLOSSEN
Dienstag – Sonntag 10:00 – 15:00 Uhr
ÖOktober
1.10. – 31.10.
Montag – Freitag GESCHLOSSEN
Samstag Sonntag 10:00 – 15:00 Uhr
Notiz:

Zulassung

  • Preis:  180 CZK
  • Reduzierter Preis:  140 CZK
  • Notiz:Eintrittsgebühr für die Veranstaltung „Life at a Noble House“.

Dauer

  • 1,5 Stunden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.