Die romanische Burg Vildštejn wurde im Jahr 1166 gegründet, aber erst im Jahr 2001 wurde sie erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es ist eine der ältesten Burgen in Chebsko. Heute bietet es den Besuchern ein reichhaltiges Programm.

Die Burg Vildštejn (Skalná) steht auf einem Granitfelsen über dem Nebenfluss des Vonšovský-Bachs. Früher war es von der Stadt Skalná durch einen heute zugeschütteten Wassergraben getrennt. Die erste schriftliche Erwähnung über Vildštejn stammt aus dem Jahr 1224.

Die ursprüngliche romanische Burg umfasste nur den nördlichen Teil der heutigen dreistöckigen Burg (also weniger als die Hälfte der Fläche), während der Rest dieses Gebäudes erst im 15. Jahrhundert erbaut wurde, als die Burg in die Hände des Egerer Patriziats gelangte . Die erhaltene romanische Burg war bis ins 19. Jahrhundert bewohnt, dann wurde sie in eine Mälzerei umgewandelt.

Das Schlossgebäude ist heute vollständig rekonstruiert. Es verfügt über ein Burgmuseum, einen mittelalterlichen Bankettsaal, einen Königssaal, einen Festsaal und ein Museum für Feuerlöschgeräte. Heute bietet das neuere Gebäude der Burg einen Rundgang durch die mittelalterliche Schmiede, das Gefängnis und das Gefängnismuseum in Vildštejn. Im Keller befindet sich eine archäologische Ausstellung zur Geschichte des Schlosses mit den lebendig eingemauerten Überresten der Weißen Dame.

Das Schloss verfügt auch über eine Taverne, die für ihre reichhaltige Küche mit ritterlicher Speisekarte bekannt ist. Hier finden Ritterfeste mit historischem Programm statt. Für die Kinderbesucher wird ein kleines Spektakel mit Haus- und Wildtieren vorbereitet. In der Schlosskapelle finden kirchliche und standesamtliche Trauungen im historischen Geist statt, die eine ganz eigene, unvergessliche Atmosphäre haben.

Im Schloss finden Sie,

-ein Museum mit den wahren Überresten der weißen Dame

-Feuerwehrgerätemuseum mit Geräten nach Baron Trautenberg

-Unterkunft für das Wandergefängnis und den Galgen

-der königliche Saal, der für Bankette, Konferenzen und Seminare genutzt wird

-Räumlichkeiten für die Organisation von Hochzeitszeremonien und königlichen Banketten mit einer unvergesslichen kulinarischen und historischen Atmosphäre

-ein mittelalterlicher Festsaal im historischen Stil – hier können Gäste schlemmen, denn das Schloss verfügt über eine reichhaltige Küche mit ritterlicher Speisekarte.

Deshalb kann sich hier jeder wie ein König fühlen.

Adresse – Betreiber

Burg Vildštejn
Skalná bei Cheb
351 34 Skalná

  • Tel.: +420 354 594 930
  • Tel.: +420 602 374 399
  • Email: vildstejn@vildste…
  • Email: info@vildstejn.cz
  • WWW: https://www.vilds…
  • GEOGRAPHISCHES POSITIONIERUNGS SYSTEM: 50.170311 12.361461
  • Region: Region Karlsbad
    Region: Westböhmisches Heilbad

Öffnungszeiten

Januar – Dezember
1.1. – 31.12.
Montag – Sonntag 11:00 – 22:00 Uhr

Notiz: 
Besuchszeiten – Führungen täglich 10:00–18:00 Uhr, Restaurantöffnungszeiten 11:00–22:00 Uhr.

Zulassung

  • Preis:  150 CZK

Dauer

  • 1,5 Stunden

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.